Wenn die Seele weint und der Mund schweigt, dann spricht der Körper.

Susanne's Seelenfutter

Ich bin für dich da!

Gerne begleite ich dich, deinen Körper und deine Seele ein Stück deines Weges.

Ich leihe dir mein Ohr und stelle dir meine Werkzeuge als Unterstützung auf deinem Weg zur Verfügung.

Lerne deine Ressourcen kennen und nutze meine Angebote um dein inneres Gleichgewicht und deine innere Ordnung wieder herstellen zu können. Was auch immer dein Anliegen oder Thema ist. Wenn dein Geist zur Ruhe kommt und deine Seele gestärkt ist, wirst du Antworten und Lösungen finden. 

Als dōTERRA® Wellness Beraterin stelle ich dir gern verschiedenen ätherische Öle als Begleitung zu deinem Thema vor. Schon die alten Ägypter, Römer und Griechen wussten um die Wirkung der verschiedensten Pflanzen. Die moderne Wissenschaft hat bewiesen, dass Geruchsinformationen über unsere Riechzellen auf direktem Weg ins Gehirn rasen. Mit den hochwirksamen Ölen von dōTERRA können wir unser ganzes System hilfreich unterstützen.

Mein Ziel ist es deine ureigenen Ressourcen zu stärken, damit du mehr Leichtigkeit und Vertrauen in dein Leben bringst.

Energieausgleich

In Zeiten wie diesen liegt mein Schwerpunkt auf online Angeboten.

Aber sobald es möglich ist freue ich mich auf unser persönliches Treffen, z.B. walk & talk (immer unter Einhaltung der 3G Regeln)

Dauer und Kosten: 

  • Einzelgespräch: 50 Minuten / € 75.-
  • Aroma- Wellnessberatung: Erstgespräch: 90 Minuten / € 120.-
    • Folgetermine: à 50 Minuten / € 75.-

Ich freu mich auf dich und unseren gemeinsamen Weg!

Deine Susanne  Seelengefährtin

Anmeldung

Seelenraum

Sisterhood

Wir leben in einer Zeit des großen Wandels. Altes verabschiedet sich für immer. Es entsteht Raum für Neues. Viele Menschen spüren diesen Wandel. Andere werden auf Grund der sich verändernden Umstände einfach immer und immer wieder darauf gestoßen. Altes Denken darf sterben. Neues wird geboren. In dieser Zeit des Umbruches wird es immer stärker auf den Zusammenhalt von uns Frauen ankommen. Wir sind dazu aufgefordert eine neue, erwachte Weiblichkeit zu leben und hervorzubringen.

Gleichgültig davon, ob wir diesen Wandel wahrnehmen, mit tragen oder einfach nur geschehen lassen – es wird Zeit, dass wir Frauen einander mehr in unserer Weiblichkeit stärken. Immer schon haben sich Frauen zusammengetan, haben ihr Wissen ausgetauscht, sich um einander gekümmert, einander gestärkt und waren für einander da. 

Um diese alten Traditionen wieder aufleben zu lassen habe ich einen Frauenkreis ins Leben gerufen: Sisterhood

Ich freu mich, wenn Frauen aller Altersgruppen mit dabei sind! Bringt eure Töchter, Mütter und Großmütter. Lasst uns unsere Scham und Scheu ablegen und von der ureigenen Weisheit jeder einzelner Frau profitieren!

Einmal pro Monat gibt es die Möglichkeit einander in einer offenen Gruppe (online oder face to face) zu treffen, um einander zu begleiten, zu lauschen und beizustehen.

  • Pro Treffen gibt es Platz für ein Anliegen / Thema, dass ihr mitbringt. Entschieden wird vor Ort gemeinsam – je nach Stimmung, Energie, Wichtigkeit… 
    • Jedes Treffen beginnen wir mit einer gemeinsamen Übung, einer Meditation, oder ähnlichem…
    • Am Ende jedes Abends räuchern wir uns gegenseitig mit Salbei oder unterstützen uns mit einem ätherischen Öl
    • Teilnehmerzahl: max. 12 Personen
    • Kosten: € 15 / Person
      • Beim ersten Mal kannst Du gerne gratis schnuppern!
    • max. Dauer: 2 Stunden
    • Termine 2021: 22.9. / 13.10. / 24.11. / 22.12.
      • jeweils 18 – 20 Uhr
  • 1 x im Jahr gibt es eine fixe Überschrift zum mitzubringenden Thema: „Wenn wir scheitern…“

Seelenpause

Soultime

Ich möchte dich herzlich ermutigen und einladen in deinem Leben mehr Zeit für dich zu finden.

Jeden zweiten Dienstag biete ich dir die Möglichkeit Qualitätszeit mit dir selber zu verbringen: Gönn‘ dir 45 Minuten Ruhe und Zeit nur mit dir.

An manchen Abenden werde ich eine geführte Meditation anbieten. Auch Atmen- und Körperübungen werden wir gemeinsam machen um uns selber wieder besser spüren zu können. Und manchmal werden wir einfach nur die Stille genießen oder uns in einem Musikstück verlieren. Ich nehme dazu auch gern vorab Anregungen und Wünsche entgegen.

    • geführte oder stille Meditation – manchmal verbunden mit einer Absicht, einem Anliegen oder einem speziellen Thema gewidmet
  • offene Gruppe – allerdings bitte ich um vorab Anmeldung für die Vorbereitung
  • Dauer: ca. 45 Minuten
  • Kosten: € 10.- / Teilnehmer*in
    • Beim ersten Mal kannst Du gerne gratis schnuppern!
  • Termine für 2021: Start: 14.9. – alle 14 Tage (ausser Feiertage) bis 21.12.
    • Beginn: 18:30 Uhr

Derzeit finden alle Meditationsabende online statt.

Dauer: ca. 30 Minuten

Mein Geschenk an dich: Die Teilnahme an den online Meditationsabenden ist kostenlos! 

Nach erfolgter Anmeldung bekommst du den Link für unser Zoom Treffen.

Und hier gibt es Futter für den Geist

Seelengespräche

Seelengespräche

In meinem Leben bin ich immer wieder auf Menschen gestoßen, die mich „mundtot“ gemacht haben.…

  • Meine Arbeit und Begleitung ersetzen weder ärztliche, therapeutische oder psychologische Diagnosen, noch medizinische Untersuchungen, Behandlungen und Therapien. Sie sind eine Ergänzung und Unterstützung.
  • Sämtliche Empfehlungen, Hinweise oder Anregungen sind keine Diagnosen im medizinischen Sinne, sondern stellen energetische Zustandsbeschreibungen und Zusammenhänge dar.
    Kläre Beschwerden immer mit deinem Haus- oder Facharzt ab!
Seelenfutter | Nahrung für Geist, Körper & Seele

Grundlage für den Erfolg der Arbeit als Humanenergetikerin ist das Vertrauen der Klienten. Denn nur wenn sich diese professionell betreut und gut aufgehoben fühlen, kann die Hilfestellung zur Erreichung des körperlichen und energetischen Gleichgewichts auch wirklich angenommen werden. Neben der methodischen Kompetenz ist es dabei wichtig, dass das WER, WAS und WIE für jeden verständlich ist.

Im energetischen Weltbild existiert jedes Lebewesen und jedes System nicht nur materiell – also körperlich, sondern auch im feinstofflichen Bereich. Das Drei-Ebenen-Modell* stellt den Arbeits- und Wirkungsbereich der Humanenergetiker transparent und nachvollziehbar dar.

Ebene der Prinzipien und Baupläne

Die erste Ebene des energetischen Weltbildes ist jene Ebene, auf der alle Prinzipien und Baupläne angesiedelt sind.

Alles, was im Materiellen existiert, muss auf dieser Ebene als Prinzip und Bauplan angelegt sein.

Für den Menschen würde dies das „Individuelle Höhere Selbst (IHS)“ darstellen: Dieses umfasst z.B. die individuellen Potentiale, Fähigkeiten und Talente jedes einzelnen Menschen und bildet somit eine Grundlage der möglichen Berufung bzw. des Berufs.

Energetische oder Feinstoffliche Ebene

Die energetische oder feinstoffliche Ebene umfasst sämtliche Energien und Informationen, die uns umgeben bzw. durchdringen.

Dabei unterscheiden wir zwischen der Informationsebene und der verdichteten Ebene der Energien. Letztere beinhaltet die Ebene der Chakren, Meridiane, der Aura, des Qi usw.

In diesen Bereichen können wir Humanenergetiker mit unseren gewerblichen Methoden Menschen dabei unterstützen, Energieblockaden zu lösen und sich wieder in Balance zu bringen.

Materielle Ebene

Die materielle Ebene ist die dichteste Form der Erscheinung von Lebewesen und entspricht unserer „Alltagsrealität“, wie z.B. unser Körper. Behandlungen auf dieser Ebene sind größtenteils anderen Berufsgruppen vorbehalten.

Eine Kooperation mit ÄrztInnen, Physio- und PsychotherapeutInnen, Lebens- und SozialberaterInnen, MasseurInnen usw. ist somit nicht nur sinnvoll – sondern im Sinne der Ganzheitlichkeit – auch wünschenswert!

Als Energetikerin arbeite ich vorwiegend auf der feinstofflichen Ebene. Mein Anliegen und Ziel dabei ist es dein Energiesystem wieder in Fluss zu bringen und deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Jedes Symptom bietet die Möglichkeit mehr über uns zu erfahren und jedes Problem gibt Hinweise auf deine ureigene Lösung. Je nach Anliegen und Bedürfnis werden wir gemeinsam die, im Moment, am besten geeignete Methode zur Unterstützung finden, auswählen oder ganz individuell auf dich anpassen.

drei-ebenen-model

* Dieses Modell wurde von der „Bundesberufsgruppe der Humanenergetiker“ erarbeitetet.