Seelenaroma

WARUM AROMATHERAPIE?

Der Umgang mit ätherischen Ölen ist eine Möglichkeit Eigenverantwortung für das eigene Wohlbefinden zu übernehmen.

Trotz aller medizinischen und technischen Fortschritte ist es mit unserer körperlichen und seelischen Gesundheit nicht zum Besten bestellt. Wir Menschen haben noch nie so viele verschiedene Medikamente eingenommen, wie heutzutage. Gesünder fühlen wir uns dennoch nicht. Auch unsere belastende Umwelt wirkt sich auf unser Wohlbefinden negativ aus.

Außerdem haben wir verlernt, vergessen und verdrängt den Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele zu sehen. Wenn wir uns im Ungleichgewicht befinden werden wir krank. Gesund hingegen, wenn wir im Gleichgewicht und Harmonie sind.

Auf diesem ganzheitlichen Wissen gründen viele Behandlungsmethoden – auch die bereits seit den Griechen und Römern angewendete Aromatherapie. Wie bei anderen komplementären Methoden auch, soll die Behandlung und Pflege mit ätherischen Ölen in erste Linie die Selbstheilungskräfte anregen.

Komplentär = gegensätzlich, aber sich ergänzend

Der menschliche Körper enthält über 400 verschiedene Arten von Geruchsrezeptoren, die zusammenwirken, um verschiedene Gerüche zu erkennen. Die Informationen aus der Nase gehen direkt an das limbische System, das die Stimmung, das Gedächtnis und die Emotionen steuert. Dies ist einer der Hauptgründe, warum ätherische Öle unser Wohlbefinden so stark beeinflussen können.

Inzwischen hat die Aromatherapie weltweit an Bedeutung gewonnen. Immer mehr Menschen interessieren sich für diese sanfte, ganzheitliche Naturheilmethode. Zum Unterschied von der Schulmedizin, die Krankheiten vorwiegend somatisch (also nach ihrem äußeren Erscheinungsbild) behandelt, verfolgt die Aromatherapie den holistischen Ansatz, d.h. es werden auch mentale und psychische Aspekte bei körperlichen Symptomen berücksichtigt.

Mein Anliegen ist es das Verbindende über das Trennende zu stellen. Alles hat seine Berechtigung, solange man respektiert, dass die eigene Freiheit dort endet, wo die Freiheit des Anderen beginnt. Für mich ist die Aromatherapie eine eigenverantwortliche, natürliche und vor allem nachhaltige Methode mich und meine Familie auf allen Ebenen komplementär zu begleiten und zu unterstützen.

Als dōTERRA® Wellness-  und Produktberaterin zeige ich dir in meinen Workshops und Beratungen, wie du dich und deine Familie mit ätherischen Ölen Unterstützen kannst. Du erfährst auch, warum ich hauptsächlich mit den Ölen der Firma dōTERRA® arbeite. 

Kostenlose Erstberatung

Gerne teile ich mein Wissen mit allen Interessierten und begleite mit meiner Erfahrung bei persönlichen Anliegen und individuellen Anfragen.

Klicke hier um einen Termin für ein kostenloses Erstgespräch (Dauer 30 Minuten) zu  vereinbaren.

Aromaküche

Unsere Seelen existieren auch ohne Körper – aber unser Körper braucht eine Seele um zu existieren. Winston Churchill meinte: 

 „Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.“ 

Manche malen, andere häkeln – ich koche! Aus Leidenschaft, um zur Ruhe zu kommen, um meine Kreativität auszuleben oder einfach weil ich Hunger habe. 😉

Kochen erdet mich.

Ich koche jeden Tag – egal ob für mich alleine, für zwei Personen, die ganze Familie oder Gäste. Ich koche auch sehr gern zu mehrt. Mit meinen Kindern zum Beispiel oder mit dem Liebsten an meiner Seite – denn kochen verbindet.

Um keinen falschen Eindruck zu erwecken: ich bin weder Profi noch Foodbloggerin. Ich habe das Glück für eine Familie ohne nennenswerte Unverträglichkeiten kochen zu können. Und ich folge (fast) keinen Ernährungstrends. Ich koche was mir Spass macht und schmeckt: manchmal vegetarisch, manchmal low carb, manchmal gesund und manchmal nicht mal bio.

Was hast Du jetzt davon? 

Das hängt ganz von dir ab. Gerne stelle ich dir hier verschiedene Rezepte vor. Damit möchte ich dir Ideen und Inputs geben, um dein individuelles und persönliches Kochrepertoire zu erweitern. Meistens liefere ich Ideen wie man  Reste gut verwerten  kann. Das ist eine meiner Stärken und ich nenne es:

Kühlschrank kochen! 

Kochen mit ätherischen Ölen!

Mit Liebe zu kochen ist Nahrung für die Seele.

Gemeinsam mit meinem Liebsten kreieren wir immer neue Ideen und Rezepte, in denen wir auch unsere wunderbaren Öle von dōTERRA® verwenden. Wir nutzen den einzigartigen intensiven Geschmack um unseren Gerichten eine ganz spezielle Note zu geben. Und um gleichzeitig von der wohltuenden Wirkung der Öle zu profitieren.

  • Zwei Mal im Jahr veranstalten wir einen Kochworkshop, wo wir dir gerne unsere Ideen und Rezepte vorstellen und zusammen ein paar einfache, saisonale und vor allem schmackhafte Gerichte herstellen und dann auch gemeinsam genießen werden.
  • Es gibt einen Frühling/Sommer und einen Herbst/Winter Termin!
    • Leider, leider… erstens kommt es anders, zweitens als du denkst: Corona- und Lockdown bedingt müssen diese geplanten Treffen leider noch warten… 
Ausführliche Informationen über alle Öle von dōTERRA® und deren Anwendungen findest du auch in meinem Newsletter – melde dich am Besten gleich hier dazu an!